Aktuelle Nachrichten


Zurück zur Übersicht

04.11.2019

Fotoausstellung "Reflexiones Nocturnas" in Berlin und Hamburg

Die Fotoausstellung des paraguayischen Künstlers Alfredo Quiroz (eine eindrucksvolle Foto-Dokumentation des Triple-Allianz-Krieges in Paraguay) wird in Berlin und in Hamburg gezeigt.
Berlin: 17.-24. November (Galerie "Under the Mango Tree, Merseburger Str. 14)
Hamburg: 28. November bis 4. Dezember (Honorargeneralkonsulat der Republik Paraguay, Hohenzollering 18 22763 Hamburg).

Alfredo Quiros ist geboren 1974 in Paraguay und lebt und arbeitet in Asunción. Seine Fotographien und Werke wurden in zahlreichen Ausstellungen in vielen lateinamerikanischen Ländern gezeigt und er hat zahlreiche Preise gewonnen.

Eintritt frei



Zurück zur Übersicht


 

 

 

 

 

Anrufen
Email